Wettbewerb als Determinante des Spieler- und Konsumentenschutzes - Mögliche Sozialverluste infolge einer Wettbewerbsverzerrung auf dem deutschen Glücks- und Gewinnspielmarkt (F.W. Peren/R. Clement)

€28,00 * Inkl. MwSt.

XIV, 134 Seiten. Herausgeber: Forschungsinstitut für Glücksspiel und Wetten, St. Augustin. MUR-Verlag München (2014). ISBN: 978-3-939438-25-0.

Ausgehend von den Anforderungen der EU-Rechtsprechung untersuchen die Autoren im Rahmen der vom Forschungsinstitut für Glücksspiel und Wetten (Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, St. Augustin) erstellten Studie alternative Regulierungsmodelle für den Glücks- und Gewinnspielmarkt in Deutschland. Die gegenwärtige Regulierung ist nach ihrer Analyse nicht in der Lage, das dynamische Wachstum des nichtregulierten Glücks- und Gewinnspielmarktes zu begrenzen. Sie führt zur Migration von Spielern vor allem zugunsten der nichtregulierten Märkte, zu Sozialverlusten, da die Spieler auf den nichtregulierten Glücks- und Gewinnspielmärkten nicht wirksam in Konzepte des Spieler- und Jugendschutzes einbezogen werden können, sowie zu Wettbewerbsverzerrungen zwischen verschiedenen Glücks- und Gewinnspielformen. Die Einbeziehung des derzeitigen Graumarktes in die Regulierung sei dringend erforderlich. Dies würde zu einer ökonomisch gebotenen Planungssicherheit führen, fiskalische Mehreinnahmen generieren und einen deutlich effizienteren Spieler- und Konsumentenschutz ermöglichen.  



Die Autoren:


Prof. Dr. Dr. Franz W. Peren
(Bild links), Professor der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Dipl.-Kfm., Dr.rer.pol., Ph.D., Oberregierungsrat a.D. im Bundesmin. f. Wirtschaft. Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirates des Forschungsinstituts für Glücksspiel und Wetten, Sankt Augustin.
Weblink: www.fb01.h-brs.de/peren.html
Prof. Dr. Reiner Clement (Bild rechts), Professor der Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Dipl.-Volkswirt, Dr.rer.pol., Regierungsdirektor a.D. im Bundesmin. f. Wirtschaft. Mitglied des wissenschaftlichen Beirates des Forschungsinstituts für Glücksspiel und Wetten, Sankt Augustin.
Weblink: www.fb01.h-brs.de/clement.html

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten