Urheberrecht in der Schule, von Stefan Haupt - Was Lehrer, Eltern, Schüler, Medienzentren und Schulbehörden über das Urheberrecht wissen müssen – ein Nachschlagewerk für die schulische Praxis

€28,00 * Inkl. MwSt.
Der bewährte Führer durch die urheberrechtlichen Fragen im Schulalltag wurde überarbeitet und berücksichtigt nun die aktuellen Entwicklungen, einschließlich der Regelung über das Scannen und die Digitalisate im Unterricht.

Die urheberrechtlichen Themen, die im Schulalltag auftauchen, werden systematisch erläutert und an Hand von Beispielsfällen sowie mit Fragen und Antworten praxisgerecht behandelt.

Nach einer Einführung in das Urheberrecht und einem Überblick über die gesetzlichen Schrankenregelungen werden die wesentlichen urheberrechtlichen Problembereiche im Unterricht / in der Schule erörtert:
  • Erstellen von Unterrichts- und Prüfungsmaterialien - Kopieren, Scannen, Nutzung der 
  • Digitalisate (mit praktischen Übersichtsblättern im Anhang)
  • Nutzung von Materialien aus dem Internet im Unterricht
  • Einstellen von Unterrichtsmaterialien am Schulserver (§ 52a UrhG)
  • Hinweise zum Erstellen eigener Unterrichtsmaterialien
  • Fragen zum Fotorecht
  • Grenzen der Nutzung von Funk, Film und Fernsehen im Unterricht
  • Musik im Unterricht / Schulveranstaltungen mit Musik
  • Werkschaffen im Unterricht - Filme, Hörspiele, Zeitungen
Nach Auffassung des Autors ist die Werknutzung im Unterricht im Regelfall als öffentlich im Sinne des Urheberrechts anzusehen und daher nur im Rahmen von gesetzlichen Schrankenbestimmungen, auf Grund von Gesamtverträgen oder bei Erwerb von individuellen Lizenzen zulässig.
Der Anhang beinhaltet einschlägige Texte wie die Gesamtverträge zu § 52a und § 53
UrhG, Richtlinien für den Medieneinsatz (Bayern) und den GEMA-Rahmenvertrag.

München 2013. ISBN: 978-3-939438-20-5.

Downloads:
>>> Leseprobe 1        >>> Leseprobe 2            >>> Leseprobe 3       
>>> Tabelle A (Kopieren aus Schulbüchern)   
>>> Info-Flyer und Bestellformular


Der Autor
Dr. Stefan Haupt ist Rechtsanwalt in Berlin und mehrfach als Autor und Vortragender zum Urheberrecht, speziell zu Rechtsfragen im Bereich der Schule, hervorgetreten.
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten