Urheberrecht für Bibliothekare - Eine Handreichung von A-Z, 3. Aufl. (2019). Von Gabriele Beger. Mit einer Einführung in das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz - eBOOK

€21,99 * Inkl. MwSt.

eBook-Ausgabe, erhältlich direkt beim Verlag (mit Soft-DRM) sowie auf den meisten eBook-Plattformen. ISBN: 978-3-945939-16-1. EUR 21,99 (incl. MWSt.).

Die tägliche Bibliotheksarbeit ist in erheblichem Maße durch urheberrechtliche Fragen geprägt. Dazu kommt, dass seit dem 1. März 2018 für die Bibliotheken die Änderungen durch das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz gelten, mit dem ein neuer Schrankenkatalog für Bibliotheken, Archive, Museen und andere Bildungseinrichtungen (§ 60a - h), die nicht kommerziellen Zwecken dienen, geschaffen wurde. Diese und andere relevante Gesetzesänderungen wurden in die vorliegende 3. Auflage eingearbeitet, die den aktuellen Rechtsstand Mai 2019 wiedergibt.
Mit seinen über 100 Suchbegriffen dient das vorliegende Werk als Leitfaden durch den Dschungel der gesetzlichen Normen und Begriffe des Urheberrechts. Angesprochen sind der Bibliothekar und die Bibliothekarin, die eine schnelle Definition, aber auch eine Antwort auf urheberrechtliche Fragen bei der Entwicklung einer Dienstleistung benötigen. Das Buch richtet sich aber auch an Studierende, die sich mit Fragen des Bibliothekswesens vertraut machen müssen.
Im Anhang sind die für die Bibliotheken wichtigen urheberrechtlichen Verträge abgedruckt.

Das eBook ermöglicht mit seinen Verlinkungen innerhalb des Buchs und zu externen Quellen eine komfortable und vertiefte Befassung mit der Materie. Wir bieten eine Variante des eBook ohne hartes DRM, aber personalisiert mit einer individuellen Namenskennzeichnung und eingebauten Wasserzeichen. Das eBook können Sie auf allen Ihren Bildschirmgeräten verwenden. Beachten Sie bitte die Nutzungsbedingungen >>> Infoblatt eBook. Die eBook-Ausgabe ist auch auf den üblichen eBook-Plattformen erhältlich.

 Die Autorin: Prof. Dr. Gabriele Beger, ehemals Direktorin der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg, ist Expertin für das Urheber-, Bibliotheks- und Informationsrecht. Honorarprofessorin an der FH Potsdam.

>>> Inhaltsverzeichnis und Vorwort abrufen

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten