Neuordnung des Glücks- und Gewinnspielmarktes in Deutschland (Herrmann/Hufen/Kauder/Koch/Schneider/Uwer

€32,00 * Inkl. MwSt.

Band 3 der Schriftenreihe zum Europäischen Glücksspielrecht (hgg. von Michael Schmittmann. München (2012). 236 Seiten. ISBN: 978-3-939438-16-8.

In dem Band sind folgende Gutachten bzw. Stellungnahmen zu den spielhallenbezogenen Regelungen des Glücksspielstaatsvertrags 2012 enthalten: 

  • Europarechtliche Beurteilung der Einbeziehung des gewerblichen Geld-Gewinnspiels in den Ersten Glücksspieländerungsstaatsvertrag vom 28. Oktober 2011 (politische Einigung) (Prof. Dr. Christoph Herrmann)
  • Verfassungsrechtliche Maßstäbe und Grenzen einer Einschränkung des gewerblichen Geld-Gewinnspiels - Insbesondere Vertrauensschutz und Übergangsfristen (Prof. Dr. Friedhelm Hufen)
  • Neuordnung des Glücks- und Gewinnspielmarktes in Deutschland (Siegfried Kauder, MdB, Vorsitzender des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestages)
  • Das europarechtliche Kohärenzgebot im Glücksspielrecht und die spielhallenbezogenen Beschränkungen und Verbote im Entwurf eines Ersten Glücksspieländerungsstaatsvertrags (Dr. Dirk Uwer/Dr. Susanne Koch)
  • Bestandsschutz im Rechtsstaat - Zur Verfassungsmäßigkeit der Übergangsregelungen im neuen Spielhallenrecht der Länder (Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Peter Schneider)

Mit einem Vorwort von Professor Georg-Berndt Oschatz, Min.a.D.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten